Günni

Der 4 jährige Günni ist ein lebensfroher agiler Appenzeller-Mischling. Er ist sehr lern- aber auch lauffreudig und wünscht sich daher ein Zuhause bei aktiven Menschen, mit denen er viel unternehmen kann. Bei den Aktivitäten sollte allerdings die Schleppleine dran bleiben - zumindest solange, bis ein intensives Rückruftraining gute Erfolge zeigt. Aktuell lässt er sich nur in reizarmer Umgebung zurückrufen.

Günni beherrscht das kleine Hunde 1x1 sehr gut, aber an der Leinenführung darf noch etwas gearbeitet werden, da er manchmal unsicher ist, wer den Ton angeben sollte.

Er liebt es im Auto mit zu fahren und auch ins Wasser geht er gerne, wenn auch nur so weit, wie er stehen kann ;)

 

Günni ist bei fremden Männern für einen kurzen Moment skeptisch, was sich aber schnell legt; mit Kindern mag er gerne toben und kuscheln.

Mit Artgenossen ist er grundsätzlich verträglich, er lebt aktuell mit einer Hündin zusammen, dennoch gibt es ein/zwei Rüden, die er nicht so sympathisch findet.Berührungspunkte mit Katzen gab es noch keine.

 

Der hübsche Rüde ist natürlich stubenrein (macht auch nicht in den Garten) und kann mehrere Stunden alleine bleiben ohne zu bellen/weinen oder etwas zu zerstören.

 

Günni wird gechipt, geimpft und kastriert nach positivem Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr über die Hundehilfe NiNo e.V. vermittelt.